TopGründer 2018 | Platz 1 | Langhaarmädchen

  |   HANDWERKERPORTRAITS, TOP-GRÜNDER IM HANDWERK   |   No comment

Die zündende Idee zu „Langhaarmädchen“ kam Julia Schindelmann und Mona Mayr bei einem Road Trip durch Australien: Entstehen sollte „die erste Beautybrand mit Persönlichkeit und Herz“. Sie entwickelten ihre eigene Vision von einem perfekten Haarstyling und kreierten ihre eigene Spezialmarke.

 

Für die Location habe sich die beiden Haarstylistinnen etwas Besonderes einfallen lassen und wandelten einen US-Schulbus zu einem mobilen Styling-Bus um. So sind sie mittlerweile deutschlandweit auf Festivals unterwegs. Ihre Marke ist europaweit bekannt. Zudem vertreiben die Friseurmeisterinnen diese mit 16 Beauty-Produkten exklusiv über die Drogeriemarktkette „dm“.

No Comments

Post A Comment

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen